Schornsteinberg

Stempelstelle 89 / Schornsteinberg

Der Schornsteinberg (470 m ü. NN) ist ein schöner Aussichtspunkt oberhalb des Freibades von Rübeland.

Hier befand sich der etwa 6 Meter hoch gemauerte Abschluss einer Verkohlungsanlage, welche im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Die von oben gut zu sehende, etwa 50 m lange Schorn-steinrinne, war in das Kalkgestein eingearbeitet und durch Platten abgedeckt.

Der Weg hinauf zum Schornsteinberg beginnt links von der Baumannshöhle und führt in einigen Kehren nach oben zu einer Wiese. Am Waldrand führt der Weg weiter zum Aussichts-punkt.