HWN Oberförster Koch Denkmal

Stempelstelle 25 / Oberförster – Koch – Denkmal

Das Oberförster-Koch-Denkmal (585 m ü. NN) befindet sich zwischen Ilsenburg und Hasserode und besteht aus einem schmalen Granitstein, welcher anlässlich des 50-jährigen Dienstjubiläum des Oberförsters  1914 vom Harzklub errichtet wurde.

Von Hasserode aus wandert man zur Mönchsbuche HWN 26 und folgt dem Oberförster-Koch-Weg bis zum Denkmal mit dem Stempelkasten.

Tourentipp Harzer Bergwald

Tourenvideo